Apple verzaubert die Märkte

Bei Apple (WKN: 865985 / ISIN: US0378331005) hat man manchmal die Sorge, dass die teilweise übertriebenen Erwartungen trotz starker Geschäftsergebnisse nicht immer erfüllt werden können. Für das September-Quartal waren all die Sorgen unbegründet. Und dies, obwohl das iPhone X erst heute in den Verkauf geht.

Weiterlesen

Apple: Ganz andere Maßstäbe – auch für die Aktie?

Ab Freitag werden die ersten iPhone X an Kunden ausgeliefert. Zumindest an die Glücklichen, die sich frühzeitig das neue Spitzenmodell aus dem Hause Apple (WKN: 865985 / ISIN: US0378331005) vorbestellen konnten. Für alle anderen heißt es: warten. Nicht jedoch auf die neuesten Apple-Geschäftszahlen. Diese gibt es schon heute Abend nach US-Börsenschluss.

Weiterlesen

Warum an Nintendo kein Weg vorbeiführt…

Im vergangenen Jahr hat der Hype um das Online-Game Pokémon Go nicht nur die Anlegerwelt elektrisiert. Seither ist viel geschehen und der japanische Spiele-Spezialist Nintendo (WKN: 864009 / ISIN: JP3756600007) war nicht träge. Nintendo hat mehrere Eisen im Feuer, die auch der Aktie gut tun dürften.

Weiterlesen

Snap: Bald ausge-snap-t?

Bei den Nutzern von Jung bis Alt ist Snapchat nach wie vor beliebt. Dass das Unternehmen seit einiger Zeit an der Börse ist, dürfte den Usern aber egal sein. Ganz im Gegensatz zu den Anlegern, die von Woche zu Woche zusehen müssen, wie sich ihr Investment in Rauch auflöst. Die jüngsten Quartalszahlen haben die Lage nicht gerade beruhigt.

Weiterlesen